e-mail: kontakt@einfachenglisch.de           tel: 0 151 290 468 35

Musical English - Englischunterricht für Kinder

MUSICAL ENGLISH IST MUSIK-BEWEGUNGSUNTERRICHT FÜR KINDER AB 3 JAHRE BIS 6 JAHRE MIT DEM BETREUER





Während des Unterrichts Kinder:

  • lernen die richtige englische Aussprache durch Wendungen, Lieder, Reime und Sprachspiele,
  • entwickeln die musikalische Empfindsamkeit und Intelligenz, indem sie einfache Instrumente spielen, klassische, ethnische und Volksmusik hören,
  • erwerben die Hörverstehenfähigkeit, entwickeln ihre Seh- und Bewegungskoordination und manuelle Geschicklichkeit, was sie für weiteres Leren in der Schule vorbereitet.


Beschreibung des Unterrichts Musical English

Das Ziel dieses Unterrichts ist nicht nur das Gewöhnen an die englische Sprache, sondern auch akttiv englische Wörter, Wendungen, Reime und Lieder zu leren. Der Lernstoff ist in thematische Blöcke geteilt (z.B. Farben, Zahlen, Haustiere, Fahrzeuge usw.), die verschiedene Fertigkeiten aus anderen, nicht mit Fremdsprachenleren verbundenen Bereichen entwickeln, z.B aus dem Bereich der Musik, Rhythmik und Kleinmotorik.

Jeder Unterricht hat bestimmte Bestanteile, was sehr wichtig bei Bildung der kleinen Kinder ist und gibt ihnen das Gefühl der Sicherheit und Routine. Es gibt sehr viel Musik und Bewegung. Die Kinder lernen ahnungslos durch das „kontrolliertes” und kreatives Spiel.








In jedenm Unterricht gibt es eine großen Auswahl von reichhaltigen und verschiedenartigen Materialen, die die Lehrer selbst vorbereiten, z.B. Schautafel Musical English, Bildkarten (Flash Cards), Domino, natürliche Gegenstände, Obst, Puzzle, Lehrmaten Musical English so genannte Story Boards (Schautafeln mit Geschichten) usw.








Das Program Musical English hat auch Material für Kinder – Bücher mit Arbeitsblättern Musical English. Die Kinder erhalten diese Bücher und können das gelernte Material zu Hause mit den Eltern üben. Diese Arbeitsblätter trainieren auch andere, Fertigkeiten, wie Schneiden, Schwungübungen, Zuordnung der Elemente zu einer Sammlung usw. Man soll aber nicht vergessen, dass die Kinder die Sprache nicht aus den Büchern lernen. In diesem Alter ist der natürliche Kontakt mit der Sprache wichtig, und man soll die Zeit im Unterricht nicht auf Malen verschwenden! Das Gewöhnen an die Bücher hat große Folgen, denn die Kinder lieben natürlich in den Bücher malen, zeichnen, aber es geht überhaupt nicht daran in dem Fremdsprachenleren.






Der Unterricht findet 1x in der Woche je 60 Minuten statt.